Calm – Meditation bringts!

Meditation hilft dir dich zu konzentrieren, verbessert deine Wahrnehmung und macht selbstzufriedener. Mit der App „Calm“ könnt ihr das in wenigen Schritten lernen.Um Meditation zu lernen möchte ich dir die APP Calm ans Herz legen. Sie hilft dir beim Entspannen und das du deine „Mitte“ selber findest. Wir leben in einer schnellen und lauten Zeit in der viele sich für sich selbst keine Zeit mehr nehmen. Daraus entstehen innere Konflikte mit Folgen wie Schlafstörungen und depressive Phasen.

Okay jetzt könnte man ja sagen : „Ernsthaft ich soll meditieren um fitter und besser zu werden?“ – Ja genau das sollst du. Meditation ist längst nicht mehr nur etwas für Menschen mit zu viel Zeit oder pseudowissenschaftlich. Es gibt inzwischen einige wissenschaftliche Studien die Meditation eine positive Wirkung auf unser Denken und unser Körpergefühl bescheinigen. Damit ist Meditation eine gute Übung für das eigene Körpergefühl, was dir beim Sport zu gute kommt. Den je besser das Körpergefühl umso einfacher führt man die Bewegungen aus und umso leichter fällt es einem neue Bewegungen sauber zu erlernen

Durch Meditation kannst du dem entgegen steuern. Calm bietet dir hierfür angeleitete Meditations-Sessions von 2-30 Minuten. Durch den 7-teiligen Wegweiser kannst du dir selber beibringen zu meditieren. Dieses kann mit dem 21-tägigen Kurs (Premium) erweitert werden.

Als ich  die 1. Session des 7-teiligen Wegweisers ausprobiert habe, war ich anfangs skeptisch ob es wirklich was bringt. Jetzt nach den 7 Tagen, werde ich weiter machen, da ich gemerkt habe das ich:

  • entspannter bin während des Tages
  • fokusierter bin
  • mit stressigen Situationen besser klar komme
  • weniger Schlaf brauche (Laut Mi Band sind meine Tiefschlafphasen länger)
  • abends schneller einschlafe
  • morgens nicht so kaputt bin (ist noch Ausbau fähig)
  • ein besseres Körpergefühl habe

Vorm Schlafen gehen kann dir die APP helfen ruhiger zu werden und begleitet dich in einen gesünderen Schlaf. Dabei sind auch Relax-Tracks mit Naturklängen und entspannte Musik.

 

Wo bekomme ich die App her?

iOS

Android

Übrigens kannst du auf der Homepage des Herstellers einen direkten Einblick bekommen und direkt dort meditieren.

 

Premium?

Über das Premium Abo (3,3$/Monat) erhältst du weitere Meditations-Sessions mit Fokus auf Energie, Kreativität oder Selbstvertrauen. Besonders die Selbstvertrauen Sessions werden sicher für viele interessant sein. Der Preis mag erst sehr hoch erscheinen, bedenke jedoch das du die App täglich verwenden kannst.

Ob der Preis für einen selber gerechtfertigt ist muss jeder selber wissen. Persöhnlich sehe ich Calm eher als Startmöglichkeit und als einfache Körpergefühlsübung. Der Lerneffekt setzt schnell ein, was anspornt weiter zu machen.

Um weiter in das Thema Meditation einzusteigen kannst du dir folgende Hilfen zu legen (approved to be good – from Nerdsport!):
Gelassen wie ein Buddha: Meditationen und Achtsamkeitsübungen für 52 Wochen
Crashkurs Meditation: Anleitung für Ungeduldige – garantiert ohne Schnickschnack (mit Audio-CD)

 

 

Mehr davon?
Melde dich für den kostenlosen Newsletter an
Deine Mailadresse ist sicher. Ich treibe keinen Schindluder damit. Du kannst dich jederzeit abmelden, solltest du keine Lust mehr drauf haben

Kommentar verfassen